Besucher

Heute20
Gestern46
Woche184
Monat285
Insgesamt80338

Cookie-Hinweis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen...

 

 

 

Dass Klassik und Orchester auch Spaß machen können, zeigte der Besuch in die Philharmonie Straßburg am vergangenen Freitag.

Die Dritt- und Viertklässler der Grundschule Leutesheim unternahmen eine Fahrt in die Nachbarstadt, um ein Sinfonieorchester mal von einer anderen Seite zu erleben. Beim Sinfonie- und Opernorchester der Stadt Straßburg war Melvin Tix zu Gast, ein bekannter Clowndirigent, welcher bereits auch schon Kinder in deutschen Philharmonien begeisterte. Spielerisch und lehrreich lud er die Schüler dazu ein, die Welt der klassischen Musik zu entdecken. Nach der gut einstündigen Vorstellung sahen die Schüler Instrumente, Klänge und Rhythmen mit völlig anderen Augen.



Klassik mal »lässig«: Clowndirigent Melvin Tix begeisterte die Leutesheimer Grundschüler. Foto: Marco Karch